Meridian Limited [10.06.2021]

Meridian Limited - Westfalia präsentiert Sondermodell zum Caravan-Salon

Gleich zwei Sondermodelle präsentiert Westfalia zum Beginn der neuen Reisemobil Saison. Das erste stellen wir Ihnen heute vor. Der Meridian Limited, Westfalias erstes selbst vertriebenes Fahrzeug auf dem Ford Transit.

Mit dem limitierten Sondermodell Meridian hält ein neues Basisfahrzeug Einzug in das Westfalia Portfolio. Der Meridian entsteht in der Manufaktur auf Basis des knapp sechs Meter langen Ford Transit mit dem 185 PS Motor und dem Automatikgetriebe.

Neben einer großzügigen Stehhöhe punktet das Basisfahrzeug mit einem Multimedia-/Navigationssystem, 16" Leichtmetallrädern, Bi-Xenon Scheinwerfern, verschiedenen Assistenzsystemen und einer Anhängerkupplung. Der helle und moderne Westfalia Ausbau bietet ein Querbett im Heck mit bis zu 1,54m Breite, ein kompaktes Bad sowie natürlich eine komplett ausgestattete Küche und eine bequeme Sitzgruppe für bis zu 4 Personen.

Weitere Merkmale sind die Warmwasser Dieselheizung der neuesten Generation, ein LED-Ambiente- Lichtpaket, eine Markise und das Winterpaket zur ganzjährigen Nutzung des Fahrzeuges.

Der empfohlene Verkaufspreis für den Meridian Limited beträgt 69.900,- Euro.

 

Westfalia Mobil möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutz“. Sie können sich auch gegen die Verwendung von Cookies entscheiden und ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Zustimmen